Aktionsseite des Referats Seelsorge in Kitas

Habakuk und seine Schafe

Fünf Erzählbilder zur Adventszeit von Herbert Adam


So gerne möchte ich ganz genau wissen, was sich damals in Bethlehem ereignet hat. Aber das ist  schon 2000 Jahre her. Zwei Männer haben Geschichten dazu aufgeschrieben: Lukas erzählt von einem Stall, von Hirten und Engeln auf dem Feld. Matthäus berichtet von einem Stern und drei weisen Männern, die den Weg zum Kind finden.

Im Laufe der Zeit kamen noch viele andere Geschichten dazu. Geschichten, die Menschen gefunden oder erfunden haben. Sie wollen helfen, zu verstehen, was die Geburt dieses kleinen Babys in Bethlehem bedeuten kann. Eine solche Geschichte möchte ich euch erzählen; vom Hirten Habakuk und seinen Schafen.

1. Tag: Das verletzte Schaf

2. Tag: Das ängstliche Schaf

3. Tag: Das fremde Schaf

4. Tag: Das wiedergefundene Schaf

Die Weihnachtsnacht

Die ganze Geschichte